Ablauf

  • Bitte füllen Sie unsere Online Bewerbung aus.
  • Sie schicken uns Ihren vollständigen Lebenslauf (mit Foto) in Landessprache, eine Kopie Ihres Diplomabschlusses sowie falls vorhanden eine Kopie ihres Deutsch-Sprachzertifikats per E-Mail. Falls Sie eine Vorlage für einen Lebenslauf benötigen, finden Sie ihn hier.
  • Wir führen ein telefonisches Interview (ggf. via Skype) mit Ihnen und klären offene Fragen in Ihrer Landessprache.
  • Wir suchen entsprechend Ihrer Wünsche (Ort und Einsatzbereich) eine geeignete Arbeitsstelle in Deutschland.
  • Wir organisieren das Vorstellungsgespräch (persönlich oder über Skype) mit dem Krankenhaus. Falls seitens des Krankenhaus gewünscht auch eine Hospitation.
  • Sie erhalten eine schriftliche Einstellungszusage Ihres neuen Arbeitgebers (mit der Bedingung, dass Sie den Deutschintensivkurs mit mind. B1 erfolgreich abschließen) und beginnen mit der Sprachausbildung.
  • Sie machen einen Deutsch Intensivkurs. (entweder in einer unserer Partnerschulen im Land oder an einer renommierten Sprachschule wie zum Beispiel Goethe, ÖSD oder Telc). Einige unserer Kunden finanzieren diese Deutschkurse in Zusammenarbeit mit uns.
  • Wir führen während des Bewerbungsprozesses das Berufsanerkennungsverfahren für Sie durch und kümmern uns um Ihre Berufszulassung in Deutschland.
  • Wir unterstützen Sie beim Visaverfahren.
  • Sie vereinbaren einen Termin in der deutschen Botschaft in Ihrem Land
  • Wir suchen Ihnen, (falls erforderlich) vor Ihrer Abreise nach Deutschland eine Erstunterkunft für eine Person (i.d.R. ein möbliertes Zimmer).
  • Sie beginnen mit Ihrer Tätigkeit bei Ihrem neuen Arbeitgeber.
  • Wir sind nach Arbeitsbeginn weiterhin Ansprechpartner für Sie.